. . Kontakt | Impressum

Projekte im Standardangebot Uri

Das ist das Standardangebot an Kursen und Programmen. Im Menu links können Sie auch Teilbereiche auswählen. Um weitere Angaben zu den einzelnen Angeboten zu erhalten, klicken Sie auf die Titel.

Uebersicht_Standardangebote_UR_sml.jpg

Eine Übersicht des Standardangebots Uri finden Sie hier.

Ernährung/Bewegung (UR)
Bike2school
Inhalt Bike2school motiviert die Schülerinnen und Schüler zum Velofahren. Klassen ab der 4. Primarschulstufe fahren während der Aktion so oft wie möglich mit dem Velo zur Schule. So sammeln sie Punkte und Kilometer im Wettbewerb um attraktive Klassen- und Einzelpreise. Die Klassen fahren währen vier frei wählbaren Wochen innerhalb des Schuljahres mit. Eigene Begleitaktionen rund um die Themen Gesundheit, Ernährung, Umwelt oder Verkehrssicherheit bringen zusätzlichen Schwung und steigern die Gewinnchancen.
Anbieter Pro Velo Schweiz
Zeitaufwand 1 Monat mit dem Velo zur Schule fahren
Alterskategorie 4. – 9. Klasse
Kosten Gesundheitsförderung Uri ermöglicht mit einem Unterstützungsbeitrag an Pro Velo Schweiz pro Jahr die kostenlose Teilnahme von 10 Urner Klassen.
Internet bike2school.ch
Das kostenlose GORILLA Schulprogramm
Inhalt Frischer Wind im Schulalltag mit der neuen Schulplattform von GORILLA.

GORILLA setzt sich dafür ein, dass Jugendliche Verantwortung für sich und ihre Umwelt übernehmen. Dazu bietet GORILLA neuerdings eine Online-Plattform an, die das gesamte Angebot von GORILLA in den Bereichen Nachhaltigkeit, Bewegung und Ernährung für Schulen aufzeigt. Das Angebot umfasst neben den Workshops und Weiterbildungen über 130 fixfertige Lektionen nach Lehrplan 21, konkrete Inputs für fächerübergreifende Projekte, Ideen für die Pausenplatzgestaltung und regelmässige Inspirationen für den Schulalltag. Alle Inhalte können kostenlos genutzt werden.
Anbieter Schtifti Foundation
Zeitaufwand Kann individuell von den Lehrpersonen gesteuert werden.
Alterskategorie Oberstufe
Kosten keine (auch kein Login nötig)
Internet Weitere Informationen zum GORILLA Schulprogramm
fit4future
Inhalt "fit4future" ist ein wissenschaftlich begleitetes Programm zu den 3 Themen Bewegung, Ernährung und Brainfitness. Es bietet:
für Lehrpersonen: Weiterbildungen, Workshops fürs ganze Lehrerkollegium, Unterrichtsmaterialien, Downloads etc.
für Kinder: Spielerische Impulse z.B. durch die "Spieltonne", Veranstaltungen wie "Activity Days", Workshops an Schulen, Kochkurse im Klassenzimmer etc.
für Eltern: Elternabende, Broschüren
Anbieter Cleven-Stiftung
Zeitaufwand Kann individuell von den Schulen und den Lehrpersonen gesteuert werden.
Alterskategorie 1. - 6. Klasse
Kosten keine
Internet Weitere Informationen und Anmeldeformular
Fourchette verte - ama terra
Inhalt "Fourchette verte - ama terra" ist ein Beratungsangebot für Schulen und Betriebe mit einem Verpflegungsangebot für Kinder und Jugendliche. In "Fourchette verte - ama terra"-zertifizierten Mittagstischen oder Betrieben geniessen die Kinder und Jugendlichen eine ausgewogene, abwechslungsreiche und kindergerechte Ernährung. Beim Einkauf werden Nahrungsmittel aus ökologischer, sozialverträglicher und tierfreundlicher Produktion bevorzugt. Dadurch werden saisonale und regionale Nahrungsmittel verarbeitet. Die Kinder werden in die Tätigkeiten rund um das Essen einbezogen und eine kindergerechte Ess- und Tischkultur wird gepflegt.
Anbieter Verband Fourchette verte Schweiz
Zeitaufwand Je nach Beratungsbedarf
Alterskategorie alle Zyklen
Kosten Die Kosten für die Beratung wird von Gesundheitsförderung Uri übernommen. Personelle und materielle Kosten für den Mittagstisch werden von der Schule getragen.
Internet Informationen zum Label "Fourchette verte - ama terra"
GORILLA Workshops - für ein positives Lebensgefühl
Inhalt Ein GORILLA Workshop bringt das volle Programm an positivem Lebensgefühl an die Jugendlichen. Das GORILLA Team besteht aus jungen Freestylesportler*innen und Ernährungsprofis mit breitem Wissen, die auch einfache Tipps rund um das Thema Nachhaltigkeit vermitteln. Mit viel Elan begeistern sie die Jugendlichen für genügend Bewegung durch Freestylesport, gesunde Ernährung und einen nachhaltigen Lebensstil. Stets nach dem Motto: Für mehr Uga-Uga im Leben! Ein Kurs mit GORILLA wird den Schülerinnen und Schülern noch lange in Erinnerung bleiben. Die Kurse sind individuell gestalt- und kombinierbar.
Anbieter Schtifti Foundation
Zeitaufwand Halb- oder Ganztagesworkshops
Alterskategorie Oberstufe (inkl. Gymnasien, Lehrbetriebe und Berufsschulen)
Kosten Für max. 25 Jugendliche ab CHF 700.00; für 85-100 Jugendliche ab CHF 6'000.00. Unterstützungsbeitrag von Gesundheitsförderung Uri auf Anfrage.
Internet Weitere Informationen zu den GORILLA Workshops
Online-Plattform "Schule bewegt"
Inhalt Die Online-Plattform "Schule bewegt" ist ein Programm zur Förderung von Bewegung in Schweizer Schulen. "Schule bewegt" bietet den Lehrpersonen auf einfache und unkomplizierte Art Unterstützung bei der Integration von Bewegung im Unterricht. Schüler*innen sitzen im Schulalltag oft lange Zeit ohne Unterbruch. Um ihr volles Leistungspotential auszuschöpfen, ist mentales und körperliches Wohlbefinden zentral. Der Schlüssel dazu ist der Wechsel zwischen Spannung und Entspannung, Bewegung und Ruhe, Action und Konzentration. Mit dem Programm von "Schule bewegt" sind Lehrpersonen, aber auch die Schüler*innen selbst, in der Lage, Aktivpausen im Unterricht einzubauen. Dies steigert die Konzentrationsfähigkeit, führt zu einem besseren Gruppenklima und verbessert selbstverständlich die Bewegungskompetenzen der Schüler*innen.
Anbieter Swiss Olympic
Zeitaufwand täglich kurze Bewegungspausen von ca. 5-10 Minuten
Alterskategorie alle Zyklen
Kosten keine
Internet www.schulebewegt.ch
Pausenapfelaktion
Inhalt Möglichst viele Schülerinnen und Schüler sollen ein gesundes Znüni zu sich nehmen. Dazu bietet die Schule Äpfel, Birnen, Rüebli oder eine andere saisonale Frucht / ein anderes saisonales Gemüse den Schülerinnen und Schülern an maximal 30 Tagen kostenlos an. Optimalerweise werden die Früchte gemeinsam in der Klasse oder durch eine Schülergruppe in Schnitze zubereitet. Die Aktion soll nach dem Motto "Qualität vor Quantität" durchgeführt werden: lieber etwas weniger lange, dafür qualitativ hochwertig.
Anbieter Schweizer Obstverband
Zeitaufwand Kann individuell von der Schule gesteuert werden.
Alterskategorie Zyklus 1 und 2
Kosten CHF 3.50 pro Kilo Früchte/Gemüse; Gesundheitsförderung Uri leistet einen Beitrag von CHF 1.50 pro Kilo
Pausenkiosk
Inhalt Ein Pausenkiosk an der Schule kann als Projekt von Jugendlichen für Jugendliche aufgebaut werden. Es geht darum, den Jugendlichen ein ausgewogenes Znüni zu ermöglichen. Im Rahmen des Projektes werden ihnen aber noch viele weitere Themen vermittelt (z.B. Umgang mit Geld, Projektmanagement), sie sammeln wertvolle Praxiserfahrungen und übernehmen Eigenverantwortung.
Gesundheitsförderung Uri unterstützt Sie gerne bei diesem Projekt.
Anbieter Gesundheitsförderung Uri
Zeitaufwand Individuell je nach Konzept
Alterskategorie Oberstufe
Kosten Individuell je nach Konzept
Purzelbaum – bewegter Kindergarten
Inhalt Das Projekt "Purzelbaum - bewegter Kindergarten" integriert mehr und vielseitige Bewegung sowie ausgewogene Ernährung in den Kindergartenalltag. Damit dies gelingt wird bei der Einführung und Umsetzung des Projektes an folgenden Hauptpunkten gearbeitet:
Schulung und Begleitung der Lehrpersonen während des 2-jährigen Weiterbildungsprozesses wie auch darüber hinaus.
Bewegungsfördernde Umgestaltung der Kindergartenräumlichkeiten, damit Bewegung jederzeit und überall möglich ist.
Einbezug der Eltern und Weitergabe von Impulsen in Bezug auf die Bewegung und ausgewogene Ernährung in den Familienalltag.

Die Kinder entdecken den Spass an der Bewegung und profitieren von vielfältigen Möglichkeiten, die ihren Bewegungsdrang berücksichtigen. Das Projekt wurde mehrfach evaluiert. Aus Sicht vieler beteiligter Lehrpersonen und Eltern hat sich das Bewegungsverhalten der Kinder durch Purzelbaum eindeutig verändert: Die Kinder sind sicherer und mutiger geworden und haben Freude, sich zu bewegen.
Anbieter RADIX Schweizerische Gesundheitsstiftung – Purzelbaum Schweiz
Zeitaufwand 2-jährige Weiterbildung für die Kindergartenlehrpersonen mit Austauschtreffen und Weiterbildungen
Alterskategorie Kindergarten
Kosten Die Kosten für die Weiterbildung der Lehrpersonen werden von Gesundheitsförderung Uri übernommen. Zudem wird den neuen Purzelbaum-Kindergartenlehrpersonen ein Betrag zum Einrichten des Kindergartens mit gezieltem Bewegungsmaterial zur Verfügung gestellt.
Internet Informationen zu Purzelbaum Kindergarten
Walk to school
Inhalt Die Aktion "walk to school" findet zwischen den Sommer- und Herbstferien an zwei zusammenhängenden, frei wählbaren Wochen statt. Für jeden Tag, an dem die Kinder alle Kindergarten- oder Schulwege zu Fuss zurücklegen (Hin- und Rückweg), erhalten sie einen Punkt. Für Begleitaktionen erhält die Klasse Zusatzpunkte. Damit werden die Gewinnchancen erhöht. Zudem besteht die Möglichkeit, an einem Malwettbewerb teilzunehmen.
Rund 2 Wochen vor Beginn der Aktion erhält jede teilnehmende Klasse per Post ein Starterpaket mit allen wichtigen Informationen zur Durchführung.
Anmeldedatum: mind. 3 Wochen vor dem geplanten Startdatum und spätestens Ende August.
Anbieter VCS Verkehrs-Club der Schweiz
Zeitaufwand während zwei Wochen den Kindergarten- bzw. Schulweg zu Fuss zurücklegen
Alterskategorie Kindergarten - 6. Klasse
Kosten keine
Internet Informationen und Anmeldung "walk to school"
 
Suchtmittel (UR)
Experiment Nichtrauchen
Inhalt "Experiment Nichtrauchen" ist ein Schulklassenwettbewerb. Die am Wettbewerb teilnehmenden Klassen verpflichten sich, mindestens während der Wettbewerbsdauer nicht zu rauchen. Jede Art von rauchenden Handlungen oder des Konsums von Tabakwaren (z.B. Wasserpfeife, Schnupftabak, elektronische Zigarette) führt zum Ausschluss aus dem Wettbewerb. Der Wettbewerb dauert jeweils ein halbes Jahr.
Anbieter AT Schweiz (Arbeitsgemeinschaft Tabakprävention Schweiz)
Alterskategorie Zyklus 2 & 3 / 6. bis 9. Klasse
Internet www.experiment-nichtrauchen.ch
feelok – Ein multithematisches Programm für Jugendliche
Inhalt feel-ok.ch ist ein Internetportal für Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren zur Förderung ihrer Gesundheitskompetenzen und Vorbeugung des Suchtmittelkonsums. Jugendliche können feel-ok.ch selbstständig nutzen und Lehrpersonen stehen thematische Arbeitsblätter zur Verfügung, um feel-ok.ch-Inhalte mit Jugendlichen zu bearbeiten.
Anbieter Netzwerk von feelok
Alterskategorie 12 bis 17 Jahre
Kosten Im Internet kostenlos
Internet feel-ok.ch
Freelance – Ein Suchtpräventionsprogramm
Inhalt Freelance ist ein Suchtpräventionsprogramm mit flexibel einsetzbaren Unterrichtseinheiten, das auf individuelle Zeit- und Themenbedürfnisse abgestimmt werden kann. Auf der Website stehen Unterrichtsmaterialien für den fachbezogenen oder fächerübergreifenden Unterricht zur Verfügung.
Anbieter Netzwerk von Freelance
Alterskategorie Zyklus 3 / Oberstufe
Kosten Im Internet kostenlos
Internet be-freelance.net
 
Psychische Gesundheit (UR)
Ausstellung «Mein Körper gehört mir»
Inhalt Der Parcours «Mein Körper gehört mir» umfasst eine interaktive Ausstellung für Schülerinnen und Schüler. Ebenso dazu gehören eine Sensibilisierungsveranstaltung für Lehrpersonen und ein Informationsabend für Eltern. Dies alles mit dem Ziel der Prävention von sexueller Gewalt.
Anbieter Amt für Volksschulen / Kinderschutz Schweiz
Alterskategorie Zyklus 2 / 3. & 4. Klasse (flächendeckend / alle 2 Jahre)
Internet www.kinderschutz.ch/de/parcours-mein-koerper-gehoert-mir.html
Jugendmedienschutz
Inhalt Die Vielfalt der Möglichkeiten, der Informations- und Kommunikationskanäle, hat zwischenzeitlich enorm zugenommen. Die Begleiterscheinungen der Entwicklungen im Bereich der digitalen Medien (Chat, Internet, Handy, Videospiele, Games, usw.) geben Anlass, sich eingehender mit dem Thema zu befassen.
Ergänzend zur Schülerkampagne finden jeweils Elternabende statt. Die Kampagne wird durch Medienfachleute des Vereins zischtig.ch durchgeführt.
Anbieter Amt für Volksschulen / Verein zischtig.ch
Alterskategorie Zyklus 2 / 5. Klasse (flächendeckend / jedes Jahr)
Internet www.ur.ch
Präventionskampagne «ich säg was lauft»
Inhalt Die Präventionskampagne "Ich säg was lauft!" ist eine interaktive Wanderausstellung zur Prävention von sexueller Gewalt unter Jugendlichen, die auf demselben Konzept beruht wie "Mein Körper gehört mir". Ergänzend zur Wanderausstellung finden jeweils Elternabende statt.
Anbieter Amt für Volksschulen Uri / Schulpsychologischer Dienst Uri
Alterskategorie Zyklus 3 / 2. & 3. Oberstufe (flächendeckend / alle 2 Jahre)
Internet www.kinderschutz.ch
«MindMatters»
Inhalt «MindMatters» ist ein Lehrmittel zur Förderung der psychischen Gesundheit in der Schule. Das Programm bietet 8 Hefte mit verschiedenen Themen zur Umsetzung im Unterricht an. Basis bildet das Heft ‹Schoolmatters› für Schulleitungen zur Einbindung von Gesundheitsförderung in Schulkultur, Unterricht und Unternehmensstruktur. Die weiteren Hefte befassen sich mit den Themen:
- Aufbau und Pflege zwischenmenschlicher Kontakte
- Stress- und Stressbewältigung
- Gesundheitsfördernder Umgang mit sich selbst und anderen
- Umgang mit Verlust und Trauer
- Verstehen lernen psychischer Erkrankungen
- Umgang mit Mobbing und Belästigung
- Prävention von Selbstverletzung und Suizid
Anbieter Radix, Gesundheitsförderung Uri
Alterskategorie Zyklus 2 & 3 / 5. bis 10. Klasse
Kosten Kosten und Unterstützungsbeitrag von Gesundheitsförderung Uri nach Anfrage
Internet radix.ch
«Wie gehts dir?»
Inhalt Psychische Gesundheit ist der Schlüssel für das Wohlbefinden und eine wichtige Voraussetzung für schulischen und beruflichen Erfolg. Die Auseinandersetzung mit psychischer Gesundheit in der Schule unterstützt Schülerinnen und Schüler darin, in einer sensiblen Lebensphase sich selber besser kennen zu lernen.
Mit den Unterrichtsmodulen unterstützt die Kampagne «Wie gehts dir?» Lehrpersonen der 1. bis 3. Oberstufe, die psychische Gesundheit in ihrem Unterricht vermehrt zum Thema zu machen.

Aufbau: 6 Module
- Was tut mir gut?
- Umgang mit Stress
- Lass uns reden!
- Hilfe in Anspruch nehmen
- Hochs und Tiefs gehören dazu
- Vorurteile über psychische Erkrankungen

Jedes Modul benötigt ca. 2 bis 4 Lektionen. Die Module bauen aufeinander auf. Es ist möglich, die Reihenfolge zu verändern oder nur ausgewählte Module zu bearbeiten.

Das Unterrichtsmodul steht zusammen mit weiteren Zusatzmaterialien unter dem angegebenen Link kostenlos zur Verfügung.
Anbieter Trägerschaft Kampagne «Wie gehts dir?»
Zeitaufwand 12-24 Lektionen
Alterskategorie Zyklus 3 / 1. - 3. Oberstufe
Kosten kostenlos
Internet www.wie-gehts-dir.ch/de/unterrichtsmaterial#SekundarstufeI
 
Unterrichtskoffer (UR)
Ernährungskoffer viTHAL
Inhalt Ein Lehrmittelkoffer zum Thema Ernährung für den Kindergarten und für Schulen bis zur 6. Klasse. viTHAL zeigt den Zusammenhang auf zwischen der eigenen Ernährung und dem nachhaltigen Umgang mit der Umwelt und vermittelt den Kindern die Idee einer ausgewogenen Ernährung. Die Grundsätze regional, saisonal und umweltschonend bilden dabei eine zentrale Rolle. Der Koffer beinhaltet Basisinformationen für die Lehrkraft, modulartig aufgebaute Lektionen und als Herzstück zahlreiches, anschauliches Arbeitsmaterial.
Anbieter Gesundheitsförderung Uri
Alterskategorie Kindergarten bis 6. Klasse
Kosten Für Lehrpersonen kostenlos
Internet Kann über das DZ Uri bezogen werden.