. . Kontakt | Impressum

Projekte im Standardangebot

Gewaltprävention
chili – stark im Konflikt
Inhalt Lehrkräfte kennen das Phänomen: Die Gewalt unter Kindern und Jugendlichen, und sei sie auch nur verbaler Art, nimmt ständig zu. Dies beeinträchtigt den Unterricht und das Zusammenleben im Allgemeinen. Mit seinem ‹chili›-Programm bietet das Rote Kreuz des Kantons Schwyz den Schulen Unterstützung bei der Prävention von Konflikten an.
Intervention
chili help: Hilft als Intervention bei bereits vorhandenen Problem- oder Konfliktsituationen in der Klasse in nützlicher Frist.
Anbieter Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton Schwyz
Zeitaufwand Prävention Kinder und Jugendliche: 1 Halbtag-2 Tage
Intervention Kinder: 1-4 Halbtage
Elternabend: 2 Lektionen
Lehrpersonen: 4-6 Lektionen
Alterskategorie KG - 9. Klasse
Kosten Kinder-, Jugendtraining: CHF 789-940
Intervention Kinder: CHF 780-3120
Elternabend CHF 700
KNGS-Beitrag: 1/3 der Gesamtkosten, resp. max. 3'000.-/Jahr
Internet srk-schwyz.ch